Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Termine

19.11.2019

NOWITSCHOK - Tödliches Gift

Günther Zäuner ist ein Kulturschaffender und Krimiautor, der seine Sujets nicht nur vom Schreibtisch her kennt. Dank seiner investigativen Ader gelingt es ihm immer wieder, tiefe Einblicke in die diversen kriminellen und halbkriminellen Szenen zu erlangen, und das verleiht seinen Werken eine besondere Authentizität. Freuen sie sich auf einen spannenden Abend, an dem Günther Zäuner nicht nur aus seinem neuesten Krimi lesen, sondern auch packende Geschichten über die realen Hintergründe erzählen wird!

ZEIT:   Dienstag, 19. November 2019, 19.00 Uhr

ORT:  Hans Gross Kriminalmuseum, Heinrichstraße 18, 1. Obergeschoß, 8010 Graz

4.12.2019

Clementine Skorpil: Max Leitner DER AUSBRECHERKÖNIG

12.12.2019

Alexandra Bleyer: Kärntner KESSELTRIEB

Kontakt

Kustos und Kurator
Museum: Heinrichstraße 18, 8010 Graz
Priv.-Doz. MMag. DDr. Christian Bachhiesl Telefon:+43 (0)316 380 - 6514
Fax:+43 (0)316 380 - 9447

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.